Andrea Hubmann

Andrea Hubmann

Schmuck ist Ausdruck von Kunst und Kunst will gelebt werden…
wunderschön und einzigartig.

Ich gestalte mit Ihnen Ihr ganz persönliches Schmuckstück, welches zu Ihrem Typ, Ihrer Kleidung und Ihren Gewohnheiten passt. Dabei berücksichtige ich Ihre Materialwünsche und preislichen Vorstellungen. Mit handwerklicher Präzision und über 30-jähriger Erfahrung im Goldschmiedehandwerk, fertige ich mit Leidenschaft Ihr persönliches Schmuckstück. Mein Ziel ist 100%ige Zufriedenheit für Sie. Deshalb gehört für mich auch die jahrelange Schmuckpflege Ihrer Unikate, sowie Schmuckumarbeitungen und Schmuckreparaturen dazu.

Vereinbaren Sie Ihren exclusiven Termin mit mir.
Ich freue mich auf neue künstlerische und handwerkliche Herausforderungen.

Ihre Goldschmiedin des Vertrauens Andrea Hubmann

 

Traudel Dennerlein schrieb in ihrem Buch 'Profile aus dem Nürnberger Land':
Das Künstlerische, Soziale und Emotionale stehen bei Andrea Hubmann im Vordergrund. Es reizt die selbstständige Goldschmiedin, Materlialien aus der Natur (Gold, Silber, Mineralien) durch Phantasie zu gestalten und den entstehenden Kunstwerken einen persönlichen Nutzen zu geben. Gern lässt sich die Kunsthandwerkerin mit der Betonung auf Kunst deshalb von ihren Kunden anregen oder kreiert Schmuckstücke nach deren persönlichen Vorstellungen. Das Goldschmiedehandwerk ist für sie 'Mittel zum Zweck', um etwas Besonderes für ihre Kunden zu schaffen.

Man spürt es genau, sie hat ihre Leidenschaft zum Beruf gemacht.
 

1990 kam Andrea Hubmann nach Burgthann und begann zunächst zweigleisig: Sie arbeitete Teilzeit bei Juwelier Christ in Nürnberg, richtete sich gleichzeitig in ihrem Wohnhaus eine Werkstatt ein und arbeitete nach Kundenabsprache. Durch Künstlermärkte wurde sie bekannt. Besonders der Künstlerweihnachtsmarkt in der Waaggasse in der Fürther Altstadt bescherte ihr große Aufmerksamkeit. Viele treue Kunden aus Nürnberg, Fürth und Erlangen besuchen sie heute in ihrem Burgthanner 'Schmuckatelier am Kanal', das sie 1996 eröffnete.